Mountainbiken auf dem Montesole Trail

Länge: 14,35km
Höhenmeter bergauf: 411hm
Höhenmeter bergab: 1.442hm

Der schönste Trail der Alpen, so wird der Montesole Trail im Vinschgau bezeichnet.>/p>

 Die fast ganzjährig befahrbare Tour führt durch die herbe Kulturlandschaft am Vinschger Sonneneberg. Dieser kann entwerder mit der Seilbahn St. Martin oder über die Straße von Kastelbell aus erreicht warden. Zu bestimmten Zeiten werden Bikes mit der Bahn transportiert und der Personentransport erfolgt im Stundentakt. Der traumhafte Panoramablick auf den Nörderberg und die umliegenden Gletscher garantieren eine einmalige Biketour. Nach einem Kilometer auf Asphalt biegt der Wanderweg Nr. 9 in die erste aufwärmende Wurzelpassage ein. Nach einem erneuten kurzen Asphaltstück beginnt der Hauptteil der Strecke bei den Birchaböden über flowige Waldböden und schwierigere Steinpassagen. Neben dem Berggasthof bieten auch die Hofschänke Oberkaser und Egghof tolle Einkehrmöglichkeiten.

Tourismusverein Latsch - Martell: info@bergbahnen-latsch.comTel +39 0473 623109