Mountainbiketour Latscher Trailzauber

Länge: 11,42km
Höhenmeter bergauf: 409hm
Höhenmeter bergab: 409hm

Tolle Trailrunde mit Waal- und Ruinenerlebnis sowie Apfelflair am südlichen Waldrand von Latsch.

Vom AquaForum aus verläuft der Schotterweg wenige Höhenmeter über Rehpromenade und Trimm-Dich-Pfad hinauf zum Speicherteich der Bewässerungsanlagen. Vor der Brücke rechts abbiegend schlängelt sich der kupierte Trail im kühlen Wald entlang des Jägersteigs und Neuwaals bis zur Burgruine Obermontani. Dabei fordert der Wechsel zwischen Tretpassagen und leichtem Bergab-Flow immer wieder technisches Fahrkönnen. Bei der Burgruine Obermontani erwarten uns eine wunderbare Aussicht  und die bekannte Kapelle St. Stephan mit seinen Fresken. Von hier abwärts lockt ein feiner Spitzkehren-Trail die Techniker bis es auf relativ ebenen Wegen und dem Mareinwaal zurückgeht. Ein kühles Bier und gutes Essen gibt es am Weg im Bierkeller, der Pizzeria im AquaForum oder in Latsch. Hinweis: Viele Share The Trail-Passagen! Abfahrts- bzw. Anschlussvarianten: Kurz nach dem Radweg unterhalb von Obermontani links nach Morter und über die Morterer Leger-Tour bis zum Einstieg des 2/3er Trails oder hoch zum Holy Hansen

Tourismusverein Latsch - Martell: info@bergbahnen-latsch.comTel +39 0473 623109