Annenberger Böden

Länge: 6km
Dauer: 02:30h
Höhenmeter bergauf: 430hm
Höhenmeter bergab: 430hm
Kondition: star star star star star_border
Panorama: star star star star star
Startpunkt: Latschanderwaalweg
Endpunkt: Latschanderwaalweg
Die "Annenberger Böden Tour" ist eine ideale Wanderroute im Frühjahr, Herbst und Winter. Nach dem Parkplatz Seilbahn St. Martin die Etschbrücke und die Staatsstraße am Kreisverkehr überqueren. Schon hier beginnt der steile Anstieg des Weg Nr. 7 zu den Annenberger Böden. Die schweißtreibende Strecke lohnt sich, denn auf dem Hochplateau mit einer einzigartigen Steppenvegetation, genießt man einen bezaubernden Rundblick. Der Rückweg führt über die Hängebrücke nach Tiss und nach einer kurzen Asphaltstrecke - Richtung Latsch - in den Latschanderwaal einsteigen.
 
Tourismusverein Latsch - Martell: info@bergbahnen-latsch.comTel +39 0473 623109