Kofelraster Seen und Hoher Dieb

Länge: 4,35km
Höhenmeter bergauf: 1.211hm
Höhenmeter bergab: 12hm
Kondition: star star star star star_border
Panorama: star star star star star_border
Startpunkt: Freiberger Säge
Endpunkt: Hoher Dieb
Vom Parkplatz an der Freiberger Säge, Richtung Latschiniger Alm und Kofelraster Seen auf Weg Nr. 3 bis zur Latschiniger Alm 1.936m.
Bald erreicht man die Waldgrenze und kann  den tollen Blick nach Norden zu den Gipfeln der Trumser Berge und Vermoi mit den dahinter weiß leuchtenden Schnalser Gletscherbergen genießen. Knapp unterhalb des Grates steht ein Wegweiser: Zu den Kofelraster Seen.
Man erreicht  bald den Kamm, der den Blick zum Hohen Dieb freigibt und bald erblickt man auch den zauberhaften Kofelraster See. An dessen Westufer folgt man nun westlich dem Steig Nr. 15 der Richtung Tarscher Alm führt .Nach unproblematischem Aufstieg erreichen man einen Sattel nördlich des Hohen Dieb, wo sich der Blick zum Hasenöhrl eröffnet und wo ein Wegweiser steht, der nach Süden über Steig Nr. 15a zum nahe liegenden Gipfel des Hohen Dieb hochführt.
Schön ist von hier der Blick ins Ultental sowie hinab zu den Kofelraster Seen. Vom Grat zwischen diesen zwei Gipfeln führt der Steig Nr.4 hinab zum Langen See. Weiter über Steig Nr.3 nach Norden zum nahe liegenden Kofelraster See und dann zur Latschiniger bzw. zur Marzoner Alm.
Tourismusverein Latsch - Martell: info@bergbahnen-latsch.comTel +39 0473 623109